SC Osterbrock 1926 e.V.

unsere Bouleabteilung hat eine eigene Homepage.

 unter: www.boule-sco.de

 Spielbetrieb unter:  www.emslandboule.de

Die 5.Boule_ Meisterschaft des SC Osterbrock wurde am Samstagnachmittag, den 24.09.2016, ausgetragen. Es wurde „Doublette“ gespielt. 4 Runden, die jeweils neu gelost wurden, kamen in die Wertung. Bei bestem Herbstwetter wurden alle Spielpaarungen ausgetragen. Bei guter Stimmung wurde auf den Bouleplätzen bis zur letzten Kugel um Punkte und Siege gekämpft. Oft musste das Maßband entscheiden. Fürs leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Nach der Siegerehrung durch Heinrich Penning, Abteilungsleiter Boule, wurde mit den Siegern und Platzierten gefeiert.

Hinweis: Training jeden Donnerstag ab 17 Uhr und Sonntag ab 10 Uhr auf dem Bouleplatz. Jeder Bouleinteressierte, ob Frau oder Mann, kann mitmachen.

Die Erstplatzierten :

1. Wolfgang Gersema 2. Peter Kramer 3. Meryem Dietrich 3. Anne Kramer

5. Holger Hardt 6. Anni Wessling (Platz 3 Punktgleich)

Boule 25 09 2016 klein

21 Spieler/innen hatten sich angemeldet. Es wurden 5 Runden gespielt. Es wurde „Doublette“ gespielt, je Runde wurde neu zugelost. Bei sommerlichen Temperaturen wurden alle Spielpaarungen ausgetragen. Bei guter Stimmung wurde bis zur letzen Kugel um Punkte und Siege gekämpft. Oft musste das Maßband entscheiden. Nach der Siegerehrung durch den Abteilungsleiter des SC Osterbrock, Heinrich Penning, wurde mit den Siegern und Platzierten gefeiert. Die 3 Erstplatzierten erhielten jeweils einen Preis.

Die Sieger:
1. Peter Kramer
2. Meryem Dietrich

3. Bernd Bolmer

Auf dem Foto: Die Teilnehmer

Bouleturnier 14 08 2016a

Boule 1. Mannschaft klein a

Eine Boulemannschaft des SC Osterbrock startet im Ligabetrieb der Grafschaft in der 3. Kreisklasse. Zurzeit gibt es noch keinen Ligabetrieb im Emsland, ist aber in Vorbereitung. Ein Dankeschön geht an unsere Boulefreunde in der Grafschaft, die eine Anfrage zur Aufnahme der Osterbrocker Bouleabteilung zugestimmt haben. Am 1. Spieltag wurde die Mannschaft des SCO in Neuenhaus freundlich empfangen und wurde über den Ablauf informiert. Die beiden Spielpartien, gegen Union Emlichheim 3 und SG Neuenhaus/Veldhausen, wurden beide knapp jeweils mit 2:3 verloren.

Weitere Infos unter: http://www.grafschafter-boulesport.de

4. Boulemeisterschaft 26.09.2015
Der Sieger aus dem letzten Jahr, Holger Hardt, konnte den Meistertitel verteidigen. Es wurde „Tête-à –tête“ gespielt, also Einzelspieler/in gegen Einzelspieler/in. Bei bestem Herbstwetter wurden alle Spielpaarungen ausgetragen, zuerst in einer Gruppenphase, dann in einer KO-Runde. Bei guter Stimmung wurde auf den 4 Bouleplätzen bis zur letzten Kugel um Punkte und Siege gekämpft. Oft musste das Maßband entscheiden. Fürs leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Nach der Siegerehrung durch Heinrich Penning, Abteilungsleiter Boule, wurde mit den Siegern und Platzierten gefeiert.

Die Erstplatzierten :
1. Holger Hardt    
2. Meryem Dietrich    3. Bernd Bolmer     4. Erna Bolmer